Endbenutzer-Lizenzvereinbarung für den Download der Garmin-Anwendung für das Gerät
(SW, SP, TPD, CP, BlueChart Mobile v.021512)

Die Anwendungssoftware ("Anwendung"), die Sie auf das Gerät herunterladen, ist Eigentum von Garmin Ltd. oder deren Tochtergesellschaften (zusammengefasst als "Garmin" bezeichnet).  Die in der Anwendung integrierten Kartendaten ("Kartendaten") sind Eigentum eines oder mehrerer Drittanbieter und sind für Garmin lizenziert.  Garmin nutzt zudem Informationen, Text, Bilder, Grafiken, Fotos, Audio- und Videoinhalte und sonstige Anwendungen und Daten von anderen Drittanbietern ("Inhaltsdaten Dritter") unter Lizenz.  Kartendaten und Inhaltsdaten Dritter werden zusammengefasst als "Daten" bezeichnet.  Sowohl die Anwendung als auch die Daten sind durch Urheberrechte sowie internationale Urheberrechtsabkommen geschützt.  Die Anwendung und die Daten werden unter Lizenz vergeben und nicht verkauft.  Die Anwendung und die Daten werden gemäß dieser Lizenzvereinbarung bereitgestellt und unterliegen den folgenden Bedingungen, die sowohl vom Endbenutzer ("Sie" und entsprechende Ableitungen) als auch von Garmin und seinen Lizenzgebern sowie angeschlossenen Unternehmen von Garmin und seinen Lizenzgebern akzeptiert werden.  Wenn Sie die Anwendung von einem Drittanbieter für Anwendungen ("Anwendungsanbieter") erhalten, erkennen Sie an, dass Garmin und nicht der Anwendungsanbieter für die Anwendung verantwortlich ist.  Bei den Lizenzgebern von Garmin, einschließlich der Lizenzgeber, Dienstanbieter, Vertriebswegpartner, Zulieferer und angeschlossenen Unternehmen von Garmin und seinen Lizenzgebern, handelt es sich jeweils um einen direkten und beabsichtigten Drittbegünstigten dieser Vereinbarung, der seine Rechte im Falle eines Vertragsbruchs Ihrerseits direkt gegen Sie durchsetzen kann.


WICHTIG: LESEN SIE SICH DIE GESAMTE LIZENZVEREINBARUNG AUFMERKSAM DURCH, BEVOR SIE DIESE ANWENDUNG ERWERBEN ODER VERWENDEN.  DURCH DIE INSTALLATION, DAS ANFERTIGEN EINER KOPIE ODER DIE ANDERWEITIGE VERWENDUNG DIESER ANWENDUNG BESTÄTIGEN SIE, DASS SIE DIESE LIZENZVEREINBARUNG GELESEN HABEN UND MIT DEN BEDINGUNGEN EINVERSTANDEN SIND.  SEHEN SIE VOM ERWERB, DER INSTALLATION ODER VERWENDUNG DIESER ANWENDUNG AB, WENN SIE DIESEN BEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN.   


Lizenzbedingungen

Garmin ("wir" und entsprechende Ableitungen) stellt Ihnen die Anwendung und die integrierten oder im Lieferumfang enthaltenen Daten zur Verfügung, einschließlich aller "online verfügbaren" oder elektronischen Dokumentation und gedruckten Unterlagen, und gewährt Ihnen eine beschränkte, nicht exklusive Lizenz zur Verwendung der Anwendung und Daten gemäß den Bedingungen dieser Vereinbarung.  Sie erklären sich damit einverstanden, die Anwendung und die Daten ausschließlich für den persönlichen Gebrauch oder (falls zutreffend) für interne Betriebsabläufe und nicht für ein Serviceunternehmen, für den Mehrbenutzerbetrieb, für einen Wiederverkauf oder für ähnliche Zwecke zu verwenden.  Dementsprechend, jedoch vorbehaltlich der in den folgenden Abschnitten dargelegten Einschränkungen, dürfen Sie die Anwendung und die Daten nur nach Bedarf für Ihre persönliche Verwendung kopieren, um diese (i) anzuzeigen und (ii) zu speichern; dabei dürfen Sie enthaltene Urheberrechtshinweise nicht entfernen, und Sie dürfen die Anwendung oder die Daten nicht ändern.  Ihre Nutzung der Anwendung darf nicht gegen Nutzungsrichtlinien des Anwendungsanbieters oder anderer externer Dienstanbieter verstoßen, die Sie zur Aktivierung der Anwendung verwenden.  Sie dürfen die Anwendung nicht für illegale, betrügerische, irreführende oder unmoralische Zwecke oder auf eine andere Art nutzen, die den Ruf von Garmin, seinen Lizenzgebern oder anderen natürlichen oder juristischen Personen schädigen könnte.  Sie erklären sich bereit, die Anwendung und Daten weder ganz noch in Teilen zu reproduzieren, zu kopieren, zu verändern, zu dekompilieren, zu deassemblieren, zurückzuentwickeln oder ein von der Anwendung oder den Daten abgeleitetes Werk zu erstellen, und Sie dürfen sie außer im gesetzlich zulässigen Rahmen in keinerlei Weise und für keinerlei Zwecke weitergeben oder vertreiben.  Garmin behält sich außerdem das Recht vor, die von einem Drittanbieter bereitgestellten Daten nicht weiter anzubieten, falls dieser Anbieter den Inhalt nicht mehr bereitstellt oder der Vertrag von Garmin mit dem Anbieter aus einem beliebigen Grund beendet wird.

Support.  Falls Sie Support bezüglich des Betriebs, technischen Support oder Unterstützung bei Installation, Deinstallation, Nutzung oder Betrieb der Anwendung benötigen oder falls Sie Fragen, Beschwerden oder Ansprüche bezüglich der Anwendung haben, nehmen Sie unter folgender Email-Adresse Kontakt mit Garmin auf: MobileApplications.Support@garmin.com

Verantwortlichkeit des Anwendungsanbieters.  Der Anwendungsanbieter ist nicht zur Bereitstellung von Wartungs- oder Supportdiensten für die Anwendung verpflichtet, und ist auch nicht für Ansprüche Ihrerseits oder einer dritten Partei bezüglich des Besitzes oder der Verwendung der Anwendung zuständig, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Ansprüche bezüglich der Produkthaftung, der Nichteinhaltung gesetzlicher Anforderungen bzw. Bestimmungen oder des Verbraucherschutzes.  Darüber hinaus ist der Anwendungsanbieter nicht für Ansprüche Dritter bezüglich Verletzungen der Rechte am geistigen Eigentum zuständig, die sich durch Ihren Besitz oder Ihre Verwendung der Anwendung ergeben.

Einschränkungen. Es ist Ihnen untersagt, die Anwendung oder Daten an andere Personen oder an Dritte zu vermieten oder zu leasen.

Garantieausschluss. Die Anwendung (einschließlich der Daten) wird Ihnen ohne Mängelgewähr zur Verfügung gestellt, und Sie erklären sich damit einverstanden, sie auf eigenes Risiko zu verwenden.  Garmin und seine Lizenzgeber, einschließlich der Lizenzgeber, Dienstanbieter, Vertriebswegpartner, Zulieferer und angeschlossenen Unternehmen von Garmin und seinen Lizenzgebern, geben keinerlei ausdrückliche oder stillschweigende Garantien, Zusicherungen oder Gewährleistungen jeglicher Art, die sich aufgrund von Gesetzen oder anderweitigen Bestimmungen ergeben, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Garantien, Zusicherungen und Gewährleistungen in Bezug auf Inhalte, Qualität, Genauigkeit, Vollständigkeit, Wirksamkeit, Zuverlässigkeit, Gebrauchstauglichkeit, Eignung für einen bestimmten Zweck, Nutzen, Verwendung oder Ergebnisse der Anwendung, oder dafür, dass die Daten oder der Server unterbrechungs- und fehlerfrei funktionieren.  Die Anwendung ist ausschließlich als zusätzliche Navigationshilfe vorgesehen und darf nicht für Zwecke genutzt werden, die präzise Messungen von Richtungen, Distanzen, Positionen oder Topografien erfordern.  GARMIN ÜBERNIMMT KEINERLEI GARANTIE IM HINBLICK AUF DIE GENAUIGKEIT ODER VOLLSTÄNDIGKEIT DER KARTENDATEN IN DIESER ANWENDUNG.

Haftungsausschluss. GARMIN UND SEINE LIZENZGEBER, einschließlich der Lizenzgeber, Dienstanbieter, Vertriebswegpartner, Zulieferer und angeschlossenen Unternehmen von Garmin und seinen Lizenzgebern, SCHLIESSEN ALLE AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN IN BEZUG AUF QUALITÄT, LEISTUNG, GEBRAUCHSTAUGLICHKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER NICHTVERLETZUNG DER RECHTE DRITTER AUS.  MÜNDLICHE ODER SCHRIFTLICHE HINWEISE BZW. INFORMATIONEN VON GARMIN ODER SEINEN ZULIEFERERN UND LIZENZGEBERN STELLEN KEINERLEI GARANTIE DAR, UND SIE HABEN KEINERLEI ANSPRUCH AUF GARANTIEN FÜR DERARTIGE HINWEISE BZW. INFORMATIONEN.  DIESER HAFTUNGSAUSSCHLUSS IST WESENTLICHER BESTANDTEIL DIESER VEREINBARUNG.  In einigen Ländern sind bestimmte Gewährleistungsausschlüsse nicht gestattet; in einem solchen Fall treffen die vorstehend genannten Ausschlüsse ggf. nicht bzw. nicht im vollen Umfang auf Sie zu.  DIE AUSSCHLIESSLICHE UND MAXIMALE HAFTUNG DES ANWENDUNGSANBIETERS BEI EINEM AUSFALL IM RAHMEN DER GARANTIE BESTEHT IN DER RÜCKERSTATTUNG DES KAUFPREISES DER ANWENDUNG.

Haftungsbeschränkung. GARMIN UND SEINE LIZENZGEBER, einschließlich der Lizenzgeber, Dienstanbieter, Vertriebswegpartner, Zulieferer und angeschlossenen Unternehmen von Garmin und seinen Lizenzgebern, ÜBERNEHMEN KEINERLEI HAFTUNG IN FOLGENDEN FÄLLEN: BEI EINEM ANSPRUCH, EINER FORDERUNG ODER KLAGE, UNABHÄNGIG VON DESSEN ODER DEREN GRUND, WEGEN DIREKTER ODER INDIREKTER VERLUSTE, VERLETZUNGEN ODER SCHÄDEN, DIE SICH AUS DER VERWENDUNG BZW. DEM BESITZ DER ANWENDUNG ERGEBEN, BEI ENTGANGENEN EINNAHMEN, GEWINNEN, VERTRAGSABSCHLÜSSEN ODER EINSPARUNGEN, ODER WEGEN ANDERER DIREKTER, INDIREKTER, ZUFÄLLIGER, KONKRETER ODER FOLGESCHÄDEN, DIE SICH AUS DER VERWENDUNG ODER DER NICHTVERWENDBARKEIT DER ANWENDUNG, AUS FEHLERHAFTEN DATEN BZW. INFORMATIONEN ODER AUS EINER VERLETZUNG DER VORLIEGENDEN VEREINBARUNG ERGEBEN; DIES GILT UNABHÄNGIG DAVON, OB ES SICH DABEI UM EINEN AUF DEN VERTRAG ODER EINE UNERLAUBTE HANDLUNG GEGRÜNDETEN ANSPRUCH BZW. EINE DERARTIGE FORDERUNG ODER KLAGE HANDELT ODER DER ANSPRUCH, DIE FORDERUNG ODER DIE KLAGE AUF EINER GARANTIE BERUHT, UND UNABHÄNGIG DAVON, OB SICH DER ANSPRUCH, DIE FORDERUNG ODER DIE KLAGE AUS DER VERWENDUNG, DEM MISSBRAUCH ODER DER NICHTVERWENDBARKEIT DER ANWENDUNG ODER AUS FEHLERN DER ANWENDUNG ERGIBT, SELBST WENN GARMIN ODER SEINE LIZENZGEBER VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN IN KENNTNIS GESETZT WURDEN.  DIE MAXIMAL VON GARMIN UND SEINEN LIZENZGEBERN ANERKANNTE GESAMTHAFTUNG HINSICHTLICH DEREN VERPFLICHTUNGEN LAUT DIESER LIZENZVEREINBARUNG ODER ANDERWEITIG IN BEZUG AUF DIE ANWENDUNG ODER DIE DATEN BETRÄGT US$ 1,00.  In einigen Ländern sind bestimmte Haftungsausschlüsse oder Schadensersatzeinschränkungen nicht gestattet; in einem solchen Fall trifft die vorstehende Bestimmung ggf. nicht bzw. nicht in vollem Umfang auf Sie zu.

Erfassung von Daten.  Möglicherweise erfassen wir Daten bezüglich der Häufigkeit, mit der Sie die Anwendung verwenden oder der Häufigkeit, mit der Sie bestimmte Anwendungen und Funktionen der Anwendung nutzen.  Die Erfassung dieser Daten erfolgt anonym und auf eine Art und Weise, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt.  Wir verwenden diese Daten u. U. zur Ermittlung allgemeiner Benutzertrends und zur anderweitigen Verbesserung unserer Produkte oder Anwendungen.  Wenn Sie sich für die Nutzung positionsabhängiger Dienste der Anwendung entscheiden, z. B. Informationen zum Wetter, wird die physische Position des Geräts erfasst, um Ihnen diese positionsabhängigen Dienste bereitzustellen. Diese Positionsdaten werden anonym und auf eine Art und Weise erfasst, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt.    Darüber hinaus werden durch uns u. U. weitere Daten erfasst und hochgeladen, beispielsweise Ihre Position.  Diese Daten werden anonym und auf eine Art und Weise erfasst, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulässt.  Die Erfassung und Nutzung dieser Positionsdaten sind ausführlicher in unserer Datenschutzerklärung beschrieben, die unter www.garmin.com verfügbar ist.

Keine Empfehlung von Fremdprodukten. Ein Verweis auf Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, Hypertextlinks zu Drittparteien oder andere Daten durch die Nennung von Markennamen, Marken, Herstellern, Zulieferern oder auf sonstige Weise beinhaltet nicht zwingend die Billigung, Unterstützung oder Empfehlung durch Garmin oder seine Lizenzgeber.  Für Produkt- und Serviceinformationen ist ausschließlich der jeweilige Händler verantwortlich.

Exportkontrolle. Sie verpflichten sich, keinen Teil der Daten und kein direktes Produkt der Daten aus irgendeinem Land zu exportieren, sofern dies nicht in Übereinstimmung mit geltenden Exportgesetzen, -bestimmungen und -verordnungen geschieht und sofern nicht alle gemäß diesen geltenden Exportgesetzen, -bestimmungen und -verordnungen erforderlichen Lizenzen und Genehmigungen enthalten sind.

Einhaltung rechtlicher Bestimmungen.  Sie sichern zu und gewährleisten, dass Sie (i) sich nicht in einem Land befinden, das einem Embargo der US-amerikanischen Regierung unterliegt oder von der US-amerikanischen Regierung als ein den Terrorismus unterstützendes Land eingestuft wurde und dass Sie (ii) sich nicht auf der Liste der US-amerikanischen Regierung für Personen und Personengruppen befinden, die Verboten oder Beschränkungen unterliegen.

Schadloshaltung. Sie verteidigen und halten Garmin und seine Lizenzgeber, einschließlich deren jeweiliger Lizenzgeber, Dienstanbieter, Vertriebswegpartner, Zulieferer, Rechtsnachfolger, Tochterunternehmen, angeschlossenen Unternehmen und der jeweiligen leitenden Angestellten, Geschäftsführer, Mitarbeiter, Anteilseigner, Agenten und Vertreter von Garmin und seinen Lizenzgebern frei und schadlos gegen jegliche Haftungsansprüche, Verluste, Verletzungen (einschließlich tödlicher Verletzungen), Forderungen, Klagen, Kosten, Ausgaben oder Ansprüche jeglicher Art und jeglichen Charakters, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Rechtsanwaltskosten, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Verwendung bzw. dem Besitz der Anwendung oder der Daten durch Sie ergeben.

Laufzeit. Diese Vereinbarung gilt bis zu dem Zeitpunkt, (i) zu dem, sofern zutreffend, Ihr Abonnement beendet wird (durch Sie oder Garmin) oder abläuft, oder (ii) zu dem Garmin diese Vereinbarung aus beliebigem Grund beendet, u. a. wenn Sie nach Ansicht von Garmin die Bedingungen dieser Vereinbarung in irgendeiner Form verletzt haben.  Zudem endet diese Vereinbarung mit sofortiger Wirkung, wenn die Vereinbarung zwischen Garmin und einem Drittanbieter endet, von dem Garmin (a) Dienste oder Vertriebsdienstleistungen erhält, die zur Unterstützung der Anwendung erforderlich sind, oder von dem Garmin (b) Daten lizenziert.  Sie erklären sich bereit, bei Beendigung der Lizenz sämtliche Kopien der Daten zu vernichten.  Die oben genannten Gewährleistungs- und Haftungsbeschränkungen bleiben auch nach einer Beendigung weiterhin gültig.

Gesamte Vereinbarung. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Garmin und seinen Lizenzgebern, einschließlich der Lizenzgeber, Dienstanbieter, Vertriebswegpartner, Zulieferer und angeschlossenen Unternehmen von Garmin und seinen Lizenzgebern, und Ihnen hinsichtlich des Gegenstands dieser Vereinbarung dar und setzen in ihrer Gesamtheit alle zuvor zwischen Ihnen und Garmin getroffenen schriftlichen oder mündlichen Vereinbarungen hinsichtlich des Gegenstands dieser Vereinbarung außer Kraft.

Anwendbares Recht. Die oben genannten Bedingungen unterliegen den Gesetzen des Bundesstaates Kansas, USA, mit Ausnahme (i) der Prinzipien im Hinblick auf Gesetzeskollisionen bzw. (ii) der Konvention der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf, die ausdrücklich nicht für diese Vereinbarung gilt.  Sie stimmen zu, alle Rechtsstreitigkeiten, Klagen und Forderungen, die sich aus oder in Verbindung mit der Anwendung oder den Daten ergeben, der Gerichtsbarkeit des Bundesstaates Kansas, USA, zu übergeben.  Übersetzungen dieser Vereinbarung aus dem Englischen werden lediglich als Hilfestellung bereitgestellt.  Falls diese Vereinbarung in eine andere Sprache als Englisch übersetzt wird und es zu Widersprüchlichkeiten der Bedingungen zwischen der englischen Version und der Version in einer anderen Sprache kommt, gilt die englische Version.

Endbenutzer in öffentlichen Ämtern. Handelt es sich beim Endbenutzer um eine Behörde, ein Ministerium oder ein sonstiges Organ der US-amerikanischen Regierung oder wird der Endbenutzer ganz oder teilweise von der US-amerikanischen Regierung finanziert, unterliegen die Verwendung, Vervielfältigung, Reproduktion, Veröffentlichung, Modifizierung, Offenlegung oder Übertragung der Anwendung und der begleitenden Dokumentation den Einschränkungen gemäß den Verordnungen DFARS 252.227-7014(a)(1) (JUNI 1995) (Richtlinie des US-Verteidigungsministeriums zur Definition kommerzieller Computersoftware), DFARS 27.7202-1 (Richtlinie des US-Verteidigungsministeriums zu kommerzieller Computersoftware), FAR 52.227-19 (JUNI 1987) (Klausel zu kommerzieller Computersoftware von Zivilbehörden), DFARS 252.227-7015 (NOV. 1995) (Technische Daten des US-Verteidigungsministeriums – Klausel zu kommerziellen Produkten), FAR 52.227-14 Ergänzungen I, II und III (JUNI 1987) (Klausel zu technischen Daten und nicht kommerzieller Computersoftware von Zivilbehörden) und/oder FAR 12.211 und FAR 12.212 (Erwerb von kommerziellen Produkten), soweit zutreffend.  Im Falle eines Konflikts zwischen den hier aufgelisteten FAR- und DFARS-Vorschriften und dieser Lizenzvereinbarung ist die Auslegung rechtsverbindlich, die eine größere Einschränkung der Regierungsrechte darstellt.  Der Unternehmer/Hersteller ist Garmin International, Inc., 1200 East 151st Street, Olathe, KS 66062, USA.

Wetterdaten von Meteo France. Wetterdaten, die in Verbindung mit der Anwendung von Meteo France bereitgestellt und/oder angezeigt werden (im Folgenden als „Wetterdaten von Meteo France“ bezeichnet), stellen lediglich die Messung oder die wahrscheinlichste Entwicklung einer Reihe von Elementen dar. Sie erkennen daher an, dass Meteo France nicht für die Genauigkeit der Ihnen bereitgestellten Wetterdaten von Meteo France haftbar ist und zwar unabhängig davon, ob diese Daten von Meteo France oder von Dritten stammen. Des Weiteren kann Meteo France nicht für Ereignisse verantwortlich gemacht werden, die sich möglicherweise direkt oder indirekt aus Ihrer Interpretation und/oder Nutzung der bereitgestellten Wetterdaten von Meteo France ergeben. Meteo France kann nicht für das Fehlen von Beobachtungsdaten der Ihnen bereitgestellten Wetterdaten von Meteo France haftbar gemacht werden, falls Daten, die von nationalen Wetterdiensten über ECOMET oder EUMETSAT oder über GTS (Global Transmission System) bereitgestellt werden und sich im Besitz dieser Wetterdienste befinden, Meteo France nicht oder nur verzögert zur Verfügung gestellt werden. Sie machen daher weder gegen Meteo France noch gegen die Anbieter von Meteo France Ansprüche geltend bezüglich Ereignissen im Zusammenhang mit der Interpretation der in den Ihnen bereitgestellten Wetterdaten von Meteo France enthaltenen Informationen oder bezüglich fehlender Daten. Sie bestätigen, dass Sie vollständig über die Nutzungsbeschränkungen der Wetterdaten von Meteo France, über die Haftungsausschlüsse und/oder -beschränkungen in Bezug auf die Wetterdaten von Meteo France und, sofern anwendbar, über das Gültigkeitsdatum der von Meteo France bereitgestellten und/oder angezeigten Wetterdaten von Meteo France aufgeklärt wurden. Die Wetterdaten von Meteo France werden ohne Mängelgewähr und ohne ausdrückliche oder stillschweigende Gewährleistungen oder Zusicherungen bereitgestellt, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf stillschweigende gesetzliche, satzungsmäßige, handelsübliche oder im Geschäftsverkehr übliche Gewährleistungen. Sie tragen die volle Verantwortung und das Risiko bei der Nutzung der Wetterdaten von Meteo France, und Meteo France schließt jegliche Haftung für Verluste, Verletzungen oder Schäden aus, die sich direkt oder indirekt aus der Nutzung der Wetterdaten von Meteo France ergeben; dies gilt unabhängig davon, ob Meteo France über die Möglichkeit solcher Verluste, Verletzungen oder Schäden in Kenntnis gesetzt wurde oder davon wusste. In keinem Fall haftet Meteo France Ihnen oder anderen Personen oder Parteien gegenüber für jegliche Schadenersatzforderungen, indirekte, zufällige oder konkrete Schäden, Folgeschäden oder Entschädigungen mit Strafzweck, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf entgangene Einnahmen oder Gewinne oder andere geschäftliche oder wirtschaftliche Verluste, selbst wenn Meteo France über die Möglichkeit solcher Schäden in Kenntnis gesetzt wurde oder diese vorhersehbar sind.

Garmin® und BlueChart® sind Marken von Garmin Ltd. oder deren Tochtergesellschaften und in den USA und anderen Ländern eingetragen.  Diese Marken dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Garmin verwendet werden.

006-H0061-36 Rev B